« Zurück zu backlinkseller.de     Blog-Index  
05.12.2010

Google PageRank wurde aktualisiert

Heute haben wir den Google PageRank bei allen Seiten aktualisiert.
  Schreiben Sie den ersten Kommentar...

 
01.10.2010

Webseitenbetreiber können die Textlink-Buchung pausieren

Durch eine neue Erweiterung kann die Textlink-Buchung auch von Webseitenbetreiber bei ausgewählten Webseiten pausieren werden. Dies bewirkt, dass keine neuen Textlinks bei pausierten Webseiten gebucht werden. Vorhandene Textlinks bleiben natürlich erhalten. Um die Buchung von Textlinks fortzusetzen, können Webseitenbetreiber die Webseite jederzeit erneut aktivieren.
  Schreiben Sie den ersten Kommentar...

 
22.08.2010

Änderungen im Payment-Bereich

Aktuell planen wir eine Expansion in weitere Länder (für englischsprachige Mitglieder). Im Rahmen dieser Umstellung wird neben technischer Wartung nun auch der Vertrieb von der Firma Intelions OÜ übernommen. Dadurch ergeben sich folgende Änderungen:
- Der Guthabenbetrag wird jetzt auch bei deutschen Accounts netto eingezahlt.
- Wir bieten neue Einzahlungsmöglichkeit an: Einzahlung per Sofortüberweisung. Dabei wird der Betrag sofort dem Account gutgeschrieben.
- Erlöse können nun auf ein Bankkonto ausgezahlt werden.
  Schreiben Sie den ersten Kommentar...

 
01.05.2010

Update vom 01. Mai 2010

Neue PHP-Code Plugins sind verfügbar
Ab sofort bieten wir weitere Code-Plugins bzw. Einbau-Tutorials für folgende Plattformen:
  • Wordpress
  • Drupal
  • vBulletin
  • phpBB2 / phpBB3
  • phpKit
Somit können Webseitenbetreiber unseren PHP-Code noch einfacher in Webseiten, die auf o.g. Plattformen basieren, integrieren.

Verbesserte Qualität des Seitenbestands durch manuelle Überprüfung
Um den Seitenbestand weiter zu verbessern, haben wir uns dazu entschlossen, jede einzelne Unterseite in regelmässigen Zeitabständen (ca. alle 2 Monate) manuell, anstatt wie bisher stichprobenartig, zu prüfen. Die Möglichkeit, eine so große Seitenanzahl manuell zu prüfen, ist nun durch eine spezielle Software möglich, welche wir gezielt dafür entwickelt haben. Mit dieser Einführung werden wir alle ungültigen Seiten (wie z.B. Seiten ohne Inhalt) rechtzeitig erkennen und aus unserem Seitenbestand entfernen. Darüber hinaus haben wir unsere Algorithmen für die automatische Seitenüberprüfung in vielen Bereichen verbessert.

Benachrichtigung bei neu gebuchten Backlinks
Werbetreibende können nun eine Benachrichtigung aktivieren, bei welcher täglich eine E-Mail versendet wird, wenn in den letzten 24 Std. neue Backlinks gebucht wurden. Diese Benachrichtigung ist standardmässig deaktiviert, kann jedoch in den Account-Einstellungen jederzeit aktiviert werden.

Benachrichtigung bei einem überschrittenen Kostenlimit pro Monat
In Fällen, in denen die tatsächlichen Gesamtausgaben pro Monat das in der Kampagne eingestellte Kostenlimit überschreiten (inkl. 10% Toleranz), wird eine E-Mail-Benachrichtigung versendet. Weitere Details finden Sie in unserem FAQ-Bereich.
  Schreiben Sie den ersten Kommentar...

 
14.02.2010

Die Berechnung der Backlinkpreise wurde überarbeitet

Um die Backlinkpreise so gerecht wie möglich zu machen, haben wir unsere Algorithmen für die Backlinkpreis-Berechnung stark überarbeitet bzw. erweitert. Dieser Schritt war notwendig, da bei der bisherigen Berechnung der Google PageRank im Mittelpunkt stand. Da der PageRank in letzter Zeit immer mehr an Bedeutung verliert und mittlerweile auch bei Google als unwichtig eingestuft wird (siehe z.B hier oder hier), war die alte Lösung nicht optimal und bedurfte einer dringenden Verbesserung.
 
Nach recht aufwendigen Forschungsarbeiten in diesem Bereich haben wir eine bessere Lösung entwickelt, welche durch eine zusätzliche Berücksichtigung der tatsächlichen SEO-Relevanz eine gerechtere Preisberechnung ermöglicht. Dabei werden bei der Preisgestaltung zwei weitere Bewertungskriterien berücksichtigt:
 
1. Äußeres Aussehen bzw. die Seriosität der Webpräsenz
Alle Webseiten werden manuell geprüft und anschließend bewertet. In dieser Bewertung wird die äußere Form sowie die Seriosität der Webpräsenz wiedergegeben. Während der Bewertung wird unter anderem auf folgende Punkte geachtet:
  • Design bzw. Usability
  • Inhaltlicher Mehrwert für den Besucher
  • Umfang des Inhalts
  • Technische Umsetzung
  • Überprüfung auf 'Unique Content'
  • Anzahl der Beiträge (z.B. bei Foren)
  • Letzte Aktualisierung (z.B. bei Blogs oder News-Seiten)
  • etc...
Somit sind Backlinks von gepflegten und seriösen Seiten mehr wert als von Seiten mit einem schlechteren Erscheinungsbild.
 
2. Die tatsächliche SEO-Relevanz
Die tatsächliche SEO-Relevanz wird mit dem RelevanceRank-Service ermittelt. Folgende Werte werden mit diesem Service abgefragt:
  • Die generelle Bekanntheit bzw. Relevanz einer Webseite. Dazu wird das Alexa-Ranking verwendet.
  • Suchmaschinen-Positionen bei relevanten Suchbegriffen. Um diese zu ermitteln, werden die Top100-Seiten von über 5 Millionen Suchbegriffen abgefragt. Für das Ranking ist sowohl die Anzahl der Suchbegriffe, unter welchen die Seite gelistet ist, als auch die Qualität einzelner Suchbegriffe relevant.
Weitere Details finden Sie im FAQ-Bereich auf relevancerank.de
 
Um die Preisschwankungen bei bereits gebuchten Backlinks während der Umstellung so gering wie möglich zu halten, werden die o.g. Änderungen parallel zu dem vorherigen Berechnungs-Algorithmus eingeführt. Somit wird der neue Algorithmus erstmal nur bei neuen Backlinks berücksichtigt.
  Schreiben Sie den ersten Kommentar...

 
24.01.2010

Neue Version (1.5) wurde installiert

Detaillierte Zahlungsverkehr pro Tag
Über eine neue Oberfläche kann nun der gesamte Zahlungsverkehr pro Tag anzeigt werden. Diese Oberfläche ist über «Mein Konto» und dann «Zahlungsverkehr anzeigen» zugänglich.
  Schreiben Sie den ersten Kommentar...

 
20.12.2009

Neue Version (1.4.3) wurde installiert

Folgende Änderungen sind dazugekommen:

Eine Möglichkeit um fehlerhafte Seiten zu melden wurde eingebaut
Neben vielen internen Verbesserungen wurde in diese Version eine Möglichkeit integriert, mit welcher Werbetreibende ungültige bzw. fehlerhafte Seiten melden können.

In der Übersicht mit gebuchten Textlinks können ungültige Seiten über eine Schaltfläche gemeldet werden. Die übermittelte Information wird dann von uns überprüft. Somit können wir noch schneller fehlerhafte Seiten aus unserem Seitenbestand entfernen bzw. den jeweiligen Domainbetreiber kontaktieren.

Unabhängig davon wurden verschiedene neue Erweiterungen (wie z.B. Duplicate-Content Überprüfung) in bereits vorhandene Algorithmen integriert, welche die Qualität von unserem Seitenbestand noch besser machen.

Poker- bzw. Casino-Kampagnen werden wieder akzeptiert
Die Poker- bzw. Casino-Kampagnen werden von uns wieder aufgenommen. Einzige Bedingung: Die Textlinks dürfen nur auf anderen Poker- bzw. Casino-Seiten platziert werden. Andere Seiten-Kategorien sind nicht zulässig.
  Schreiben Sie den ersten Kommentar...

 
27.10.2009

Neue Version (1.4.2) wurde installiert

Die neue Version enthält folgende wichtige Änderungen:
  • Diese Neuigkeiten-Seite ist neu dazugekommen. Hier werden alle wichtigen Änderungen sowie Erweiterungen von backlinkseller.de aufgelistet.
  • Für Partnerprogramm-Teilnehmer stehen verschiedenen Banner zur Verfügung. Diese können uneingeschränkt in eigenen Projekten verwenden werden.
  • Die Oberfläche mit den Textlink-Definitionen wurde stark überarbeitet. Dabei sind weitere Voraussetzungen dazugekommen, welche für eine bessere Qualität der Textlink-Definitionen beitragen. Weiterhin können jetzt Werbetreibende geringfügige Korrekturen, die durch backlinkseller.de Team durchgeführt werden, an noch nicht freigeschalteten Textlink-Definitionen zulassen bzw. ablehnen.
  • Verschiedene kleine Fehler wurden beseitigt und die Software wurde an einigen Stellen optimiert.
  Schreiben Sie den ersten Kommentar...

 
« Neuere  1 2 3 4
     © 2008 – 2017 Intelions OÜ
Folgen:   Blog
Partnerprogramm | FAQ | Themenbereiche | Qualitätsanforderungen     
AGB | Kontakt